• Previous
  • Next

Unsere Buam konnten sich beim gestrigen Hallenturnier in Wallersdorf gegen sieben weitere Mannschaften erfolgreich durchsetzen und erkämpften sich verdient den ersten Platz.

Im Halbfinale kam es zu einem spannenden Duell mit dem TSV Pilsting, welches 2:1 für unsere Mannschaft entschieden werden konnte.

Im Finale waren unsere Jungs so aufgepuscht, dass der Vorjahresgewinner und Hausherr SG Haidlfing/FC Wallersdorf F1 mit einem 2:0 bezwungen werden konnte.

Im Gruppenspiel mussten wir uns der selben Mannschaft noch mit 1:2 geschlagen geben.

Sauba! Auf geht´s, weiter so...

Hallenturnier Wallersdorf 2018 2Hallenturnier Wallersdorf 2018 1

am Samstag, den 13.01.2018 fand bereits zum dritten Mal die Christbaumaktion der TSV-Jugend statt. Auch dieses Jahr hat sich die Fußballjugend in Oberschneiding wieder alle Mühe gemacht, um die Christbäume aus den Haushalten von Oberschneiding und Reißing zum Wertstoffhof zu schaffen und dort zu entsorgen.

Die Kinder waren mit Begeisterung und vollem Tatendrang dabei. Tolle Aktion!

Zum Abschluss gab´s dann von Gigi und Gretl noch eine kleine Stärkung im Sportheim.

Klasse, dass die Betreuer, viele Eltern, unsere Bauern mit Ihren Gefährten und so viele Kinder mit dabei sein konnten und die Aktion tipp topp unterstützt haben.

Nochmals VIELEN DANK für alle Helfer und die Spender, die mit dieser Aktion dazu beigetragen haben, dass die Kinder vom TSV Oberschneiding auch dieses Jahr einige tolle Tage und Aktionen erleben können.

Am Sonntag, 07.01.2018 haben wir mit unserer F-Jugend einen tollen Klettertag in der Halle des Deutschen Alpenvereins in Ittling erlebt.

Nach einer kurzen Aufwärmphase konnten sämtliche Schwierigkeitsgrade des Klettersports an den Steilwänden der Halle getestet werden.

Dank den Familien Auer und Plank, die die Sicherung der Kids neben einem DAV- Betreuer sicherstellten, konnten genügend Kletterrouten gleichzeitig genutzt werden.

Unsere Kids hatten jede Menge Spaß und haben sich richtig „reingehängt“.

Auch die Trainer wurden Ihrer „Opferrolle“ gerecht und mussten einmal in die Wand.

Zum Abschluss haben sich noch alle eine Pizza beim ALI schmecken lassen.

Luis Trenker, die Huababuam und Co lassen grüßen…

PS: Vielen Dank an die Fam. Auer für die tolle Organisation.